Willkommen auf der EnviroTechForge Homepage

+++NEWS+++ Seminare sind aktuell in der Entwicklung und werden im August 2021 starten +++NEWS+++

Aktuelle Informationen

ETF neue Inhalte Entwicklung

28.03.2021 Entwicklung 3D-Druck & Charger

Die Homepage wurde unter der Kategorie Entwicklung mit den Inhalten 3D-Druck sowie mit den Inhalt der EnviroTechForge Charger Projekt erweitert. Viel Spaß beim Lesen...


ETF Homepage auf Englisch

27.02.2021 Bereitstellung der Inhalte auf Englisch

Die Homepage wurde heute für die globale Kommunikation überstetzt und steht nun in Zukunft auch auf Englisch zur Verfügung


Mockup ETF-Universal Charger

26.02.2021 Vorgeschmack Universal Charger Projekt

In den nächsten Wochen wird das Projekt des EnviroTechForge Universal Charger als Mockup auf der Seite vorgestellt. Dabei werden die Unternehmungen in dem Bereich beschrieben.


Update - EnviroTechForge Seite

21.02.2021 Optimierung der Seite für Zukunft

Im März & April 2021 wird die Homepage umgebaut und für die Zukunft optimiert. Dazu sind spannende Themen geplant. Lasst Euch überraschen :)

 

Mockup EnviroTechForge Universal Charger


 

  Die Idee dahinter

 

Der Hauptfokus dieser Homepage ist das Angebot interessanter Trainings / Webinare über Mikrocontroller und Einplatinencomputer, sowie die Anwendung von IoT (Internet of Things, Dt.: Internet der Dinge).

Hierbei soll die Leidenschaft zu diesen Themen geweckt werden und aufgezeigt werden, wie schnell Ideen mit kleinem Budget und energiesparsamen Techniken umgesetzt werden können.

 

Die Unterstützung bei kleineren Projekten, die vor allem einen Mehrwert für die Umwelt bringen, ist herzlich willkommen und eine weitere Herzensangelegenheit für EnviroTechForge.

 

 

Wofür steht EnviroTechForge?

 

EnviroTechForge setzt sich aus den Wörtern Environmental Technology Forge zusammen, zu Deutsch „umwelttechnische Schmiede“.

Dabei bedeutet der Begriff „Environmental Technology“, dass Technologien zur Erleichterung des Alltagslebens unter umweltfreundlichen Aspekten eingesetzt werden. 

Hierbei spielt auch mein Motto „Mach es selbst!“ eine größere Rolle. Hier können wir durch Eigenenergie die Umwelt entlasten. Durch Verhaltensveränderungen haben kleine Veränderungen in Masse einen größeren Einfluss.

 

 

Der Begriff Forge (Schmiede) bezieht sich zunächst darauf, sich Wissen anzueignen, dieses zu formen und optimieren und nutzbare Lösungen zu erschaffen. Dazu sollen die angebotenen Trainings / Webinare eine Grundlage bieten.

Als zweites bezieht er sich auf ein Netzwerk aus interessierten Personen, die an den Ideen mitarbeiten. So bindet jeder sein Wissen auf seine Weise in verschiedenen Technologien ein. Aus Firmensicht würde man wohl von Networking sprechen.